Medikamente 

für die Ukraine

Eine Spendenaktion im Schwarzwald-Baar Kreis

Spenden

Medikamente und Verbandsmaterialien können wochentags von 8:00 bis 16:00 Uhr unter folgender Adresse abgegeben werden.


Sammelstelle:
Roth&Effinger GmbH
Gewerbestraße 16, 78086 Brigachtal

WIR KÖNNEN DEN KRIEG NICHT AUFHALTEN, ABER WIR KÖNNEN DAS LEIDEN MINDERN 

 
Was haben wir vor?
Wir sammeln alle gängigen Medikamente die ihr übrig habt.
Fragt gerne Bekannte, Verwandte und vor allem eure Großeltern nach Restbeständen. Wir werden alles sortiert und beschriftet an Kliniken in den Kriegsgebieten schicken.

Welche Medikamente werden gebraucht?
Schmerzmittel, Blutverdünner, Antidiabetika, Antibiotika, Blutdruckmittel, usw.

Müssen die Medikamentenpackungen neu sein?
Nein! Wir nehmen auch angebrochene und abgelaufene Schachteln.
Tropfen und Säfte sollten jedoch ungenutzt sein.
Wir sortieren nicht nutzbare Medikamente aus und entsorgen diese sachgerecht.

Kann ich auch andere medizinische Produkte spenden?
Wir nehmen auch Verbandsmaterial und Erste-Hilfe-Kästen.
Außerdem Pflegebedarf und Bandagen.